Wenn sich die Welten vereiden, Wandern sie dem Sieg entgegen,

Sind es die Vorwände die leiden, Werden sich die Münzen bewegen.

Geld fließt gegen unsren Verdruss, Steuert den Hobbys entgegen,

Gibt der Muse den Freudenkuss, Und genießt sich ganz verlegen.

So lebt die Trauer in der Nacht, Wo sich die Dunkelheit hütet,

Ist die Missetat schon vollbracht, Wird des Teufels Sold vergütet..

Er raubt uns den Plan durch den Sinn, Hinterlässt ein Gemach der Trauer,

Belebt durch sicheren Gewinn, Werden wir immer genauer.

Der Perfektionismus hausiert, Er ist der Feind der guten Idee,

Der Teufel ist es der gastiert, Die Antwort wurde zum Plan B.